Portaitbilder Illustration, hund katze lieblinge, petersburger hängung, portraitbilder, rahmen dunkelgrün

Art is good for you.


Museen können manchmal abschreckend, einschüchternd oder auch ziemlich groß, viel zu alt und klobig wirken. Nicht sehr einladend. Laaangweilig, aaanstrengend, mag da manch einer denken. Aber "wenn man mit die Scheu überwindet und diese Räume mit offenem Herzen betritt, geschieht etwas Magisches“, so Kunsthistoriker Matt Lodder.  Also lasst Euch drauf ein. Art is good for you!

 

Kunstgeschichte hilft zu verstehen, wer wir sind.

Die Vergangeheit zu betrachten, das Umfeld und die zeitlichen Begebenheiten, die zu der Zeit herrschten, als dieses eine Bild entstand - das ist das Faszinierende an der Kunst, finde ich. Und durch die Betrachtung dieser Vergangenheit, versteht man die Gegenwart vielleicht auch ein bisschen besser. 

 

Deshalb startet jetzt meine Reihe, in der ich Euch einige meiner Lieblingsmuseen vorstelle. 



Die Uffizien in Florenz

Das Kunsthistorische Museum in Wien

Das Rijksmuseum in Amsterdam


Florzenz reistipps für Kunstliebhaber
Wien, kunsthistorisches museum, reisetipp kunstliebhaber
Amsterdam, rembrandt, kunst, schokostreusel, toast


Das Musée d'Orsay in Paris

Paris reisetipps kunstliebhaber, macarons

Das Metropolitan Museum in New York

Woody allen, cooler spruch, lustig

Bilder über Pinterest. Link auf Museums-Pinwand für Einzel (c)


Und zur allgemeinen Attraktivitätssteigerung hier noch ein paar prominente Zitate:

"Bottichelli, Caravaggio, Leonardo - es haut Dich um." (Wolfgang Joop über die Uffizien in Florenz)

"In einem Museum gibt es keinen Konsum, nur Kultur. Und Kultur gibt Dir das was Du brauchst. Und es kostet Dich nur Deine Zeit.“ (Vivienne Westwood)

"Ich finde es toll, dass das Ding so schief steht." (Norbert Bisky über den Turmbau zu Babel von Bruegel im Kunsthistorischen Museum in Wien)

"Ich war noch nie da, aber die Uffizien sind genial, geil, wunderbar." (Jonathan Meese)