Wie man mit nur drei berühmten Bildern eine der wichtigsten Ausstellungen der Welt macht, zeigt das Rijksmuseum in Amsterdam.


Aus nur 6 Farben besteht Rembrandts Nachtwache.

Zur Illustration, aus Wandfarben an der Aussenfassade des Rijksmuseum angebracht.


Bald textlicher Input an dieser Stelle. In der Zwischenzeit träumt Euch schonmal hin. Mit meinen Moodboards auf Pinterest und einigen Impressionen meiner Reise nach Amsterdam:

...und über Jan Vermeer (und sein "Milchmädchen, s.o.) findet Ihr hier schon einen kleinen Artikel hier.


P.S. Amsterdam ist allerdings wirklich sehr sehr voll. Ich würde Euch ehrlicherweise nur einen kurzen Trip ins Rijksmuseum empfehlen und auf jeden Fall, die sonstigen Hotspots und die Innenstadt zu meiden. Bei meinem Besuch dort, habe ich erst verstanden, was 'Overtourism' wirklich bedeutet. Man echt keinen Spaß... und außerdem: Rotterdam ist eh viel geiler. :)